Kontakt | Impressum

Suchen!

Facebook

Handelsfachwirte und -fachwirtinnen arbeiten vor allem auf der mittleren Führungsebene in den betrieblichen Funktionsbereichen Ein- und Verkauf, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing oder Personal. Sie planen, steuern, kontrollieren und betreuen Geschäftsprozesse, setzen dabei die von der Geschäftsleitung vorgegebenen Richtlinien und Maßnahmen um und führen die Mitarbeiter/innen in ihrem Verantwortungsbereich.

Um ihren Abschluss zum/zur Geprüfte(r) Handelsfachwirt(in) zu schaffen müssen folgende Zugangsvoraussetzungen erfüllt sein:

eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufserfahrung oder

eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum/zur Verkäufer(in) oder in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder

eine mindestens fünfjährige Berufspraxis.

In rund 540 Unterrichtseinheiten findet unser Gruppenunterricht mit unseren Fachdozenten in der Regel zweimal pro Woche von 19 bis 21.15 Uhr und einmal pro Monat am Samstag in der Zeit von 9.00 bis 15.45 Uhr statt.

Über das ehemalige Meister-BAföG, jetzt Aufstiegs-BAföG, haben sie die Möglichkeit ihre Aufstiegsfortbidung zu finanzieren. Auch dazu beraten wir sie ausführlich.

Nutzen Sie Ihre Chance und starten sie mit einem Berufsabschluss in eine erfolgreiche Zukunft !!!

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin bei uns im Hause und kontaktieren sie uns unter der Telefonnummer 0203 29 86 70 30 oder per Email unter contact@its-bildung.de

Einfach fragen, wir geben ihnen ihre gesuchten Antworten gerne!

Weitere Informationen

Topaktuell, schnell und kompetent informieren wir Sie hier über die wichtigsten News aus unserem Unternehmen sowie mit relevanten Meldungen aus Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Sport. Dabei arbeiten wir mit zahlreichen Journalisten zusammen. Sie sehen, es lohnt sich also, immer mal wieder vorbeizuschauen.